14 Tage Vorschau


Wanderreiten
15.12: Glühweinritt
Kalender
» Tagebuch » Erlebnis- & Reiseberichte, Tipps uvm.

Ihre Erlebnis- und Urlaubsberichte mit Pferden

Bitte schreiben Sie (schreibt ihr) über Ihre (eure) Erlebnisse mit Pferden, egal ob ein ungewöhnliches Erlebnis mit ihrem vierbeinigem Liebling, ein toller Urlaubstipp oder auch die Begegnung mit dem Pferdeflüsterer! und senden uns diese per Mail oder Post mit Fotos für eine Veröffentlichung auf www.reiten-brandenburg-berlin.de. Viele Gleichgesinnte und Pferdefans werden davon profitieren und auch ihre Erlebnisse und Tipps einstellen.
Möchten Sie nicht, dass Ihr Name veröffentlicht wird, so schreiben Sie uns bitte einen frei gewählten Benutzernamen.

pressConn sC Media
"Betreff Erlebnisbericht"
Jägerstrasse 36
D-14467 Potsdam
Fon: + 49 (0)331-588 67 36
Fax: + 49 (0)331-588 67 38
E-Mail:  info@pressconn.de


„Mein Pferd läuft nicht richtig“ – Neue Therapieansätze im Praxistest
Techniken der Integrierten Pferdetherapie: Kinesiologie, Osteopathie (EPOS), Craniosacraltherapie und Quantum Touch

Pferdetherapie Dr. Christina Fritz Berlin
Pferdetherapeutin Dr. Christina Fritz im Einsatz, Foto: G. Tonagel
Das Pferd macht uns auf vielfältige Art und Weise auf etwaige Beschwerden aufmerksam. Es läuft nicht taktrein, braucht sehr lange Aufwärmphasen, schwingt nicht im Rücken, schlurft, stolpert oder läuft wie mit „angezogener Handbremse", so dass jeder Schritt voran getrieben werden muss. Dabei handelt es sich selten um Faulheit oder gar bewusste Widersetzlichkeit. Wenn der Tierarzt nichts findet, kommen "alternative" Behandlungsmethoden in Frage. Wir testeten  die "Integrierte Pferdetherapie", angeboten durch Frau Dr. Fritz aus Berlin.


weiter…


Wunderbare Tage auf dem Camargue-Pferde-Hof in Altlandsberg
Horsemanship nach Pat Parelli, Pegasus Pferde und Natur pur!

Camargue-Pferde-Hof Horsemanship nach Pat Parelli, wunderschöne Pferde und Natur pur!
Reiturlaub auf dem Camargue-Pferde-Hof

Immer mehr Freizeitreiter und gerade erwachsene (Wieder-) Einsteiger suchen das unbeschwerte Miteinander zwischen Mensch und Pferd und wünschen sich gewaltfreies Reiten ohne Drill. Schlagworte wie "Horsemanship" nach Monty Roberts, Pat Parelli oder auch Fred Rai, „Centered-Riding / Reiten aus der Körpermitte“, und „T-Team" nach Tellington-Jones“ - um nur einige zu nennen - geistern in der Fach- und Publikumspresse. Um zu erfahren, was sich hinter diesen Schlagworten verbirgt, machte ich mich auf die Suche nach einem Pferdehof mit alternativen Reitmethoden und Seminarangeboten und stieß auf den Camargue-Pferde-Hof in Altlandsberg. Eine Woche vor geplantem Reisebeginn! fragte ich bei den Leiterinnen Anne Merkel und Marlis Bartz nach dem Basis-Kurs "Natural-Horsemanship nach Pat Parelli" und erhielt sofort das ok. Nach erlebnisreichen Tagen, Einzelunterricht! Horsemanship und vielen wunderbaren Momenten kann ich den Hof nur wärmstens empfehlen!
weiter…


HIPPOLOGICA 2008
Großevent des Reitsports begeisterte Publikum und Schnäppchenjäger

The Thunderguys auf der HIPPOLOGICA 2008
Showprogramm: Trickriding mit "The Thunderguys"
Das war sie nun - die HIPPOLOGICA 2008. Über 200 Aussteller, 350 Reiter und rund 200 Pferde aus 35 Rassen präsentierten an vier Tagen, teilweise bis 23.00 Uhr und bis zur völligen Erschöpfung, ihr Angebot und Können. Die Pferdemesse - eine Mischung aus Ausstellung, Show und Sport, wird zu Recht als ein "Großevent des Reitsports" bezeichnet. Im 17. Jahr ihres Bestehens ist sie die älteste Pferdemesse in den neuen Bundesländern.
weiter…

Schnellsuche: